25.05.2018 Add to Google Reader or Homepage

Lagman

Donnerstag, April 30, 2009, 15:56
2.149 angezeigt 0 Kommentare
Autor: dream_kochin Kategorien: Lammfleisch, kasachische Küche, kirgisische Küche, usbekische Küche

Zutaten:

400-500 g
2-3 St Zwiebeln
2-3 St Kartoffeln
2-3 St
1 St
2 St Rettich
5 St Tomaten
2-3 St Paprika
200 g
Salz, Pfeffer
1 St
Öl
Petersilie
Knoblauchzehen-Gemüsebouillon

(aus Instant)

2-3 St Basilikum
Koriander
300-400 g
Bandnudeln
ca.400 ml -Soße

Zubereitung:

Zuerst Soße “Wadga” machen. Fleisch waschen und in kleine Stücke würfeln.
Zwiebeln, Kartoffeln, , und Rettich schälen, wachen und würfeln.

Tomaten waschen und in Stücke schneiden.
Paprika waschen, Inneres raus nehmen und in kleine Streifen schneiden.

in Streifen fein schneiden.
Knoblauch schälen und pressen.
in Ringe schneiden.

Im  Aluguss-Topf Öl erhitzen und Fleisch mit Zwiebeln anbraten, Tomaten dazu geben, zudecken und 5 Minuten schmoren lassen.

Dann in Schichten Rettich, Kartoffeln, , , Paprika und rein tun, mit Salz und Pfeffer abschmecken, Gemüsebouillon dazu gießen.
Aufkochen und 30 Minuten zugedeckt kochen lassen.

Knoblauch, , Basilikum, Koriander, und ein bisschen -Soße dazu geben.

Extra kochen, Wasser auskippen.
Alles langsam vermischen, nach Bedarf dazu Wasser gießen, im welches gekocht war und noch 5 Minuten kochen lassen.

Fertige Soße “Wadga” auf gekochtes geben und mit gehacktes Petersilie servieren.

  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Digg
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • В закладки Google
  • LinkedIn

Verwandte Artikel

Print
Sie können verlassen eine Antwort oder Trackback von Ihrer eigenen Website.

Einen Kommentar für "Lagman" schreiben