23.05.2018 Add to Google Reader or Homepage

Hackfleisch Pfannkuchen Torte

Dienstag, März 30, 2010, 8:10

1.981 angezeigt 1 Kommentar
Autor: NIKOLE Kategorien: Hackfleisch, Kalte Platten, Kaltes Büfett, Vorspeisen


Zubereitung:

mit Schneebesen aufschlagen.  zugeben.


Mit Salz und Zucker abschmecken. Öl zugeben und mit gut fernrühren.


Pfanne erhitzen.


Zwiebeln schälen und in kleine Würfeln schneiden.


In Pfanne  Zwiebeln anschwenken.


 schälen und in dünne Streifen schneiden. In Pfanne anschwenken.


Zwiebeln und  zusammen mischen und  zugeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Bei langsamer hitze garen bis das fleisch fertig ist!


Aus Teig Pfannkuchen braten. Warme Pfannkuchen auf Teller legen.


Mit  bestreichen.


Mit  Masse belegen.


Nächste Schicht wieder Pfannkuchen, dann  und Fleischmasse.

Mit gekochten Schinken Streifen dekorieren.


Zum Dekorieren kann mann auch Gurken und frische Tomaten nehmen.



Zutaten für Fühlung:

Zutaten:

500 ml
3 st
1 priese Salz
1 priese Zucker
250 g
2 st
4 st Zwiebeln
1000 g
150 g
Pfeffer
Salz
  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Digg
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • В закладки Google
  • LinkedIn

Verwandte Artikel

Print
Sie können verlassen eine Antwort oder Trackback von Ihrer eigenen Website.

1 Antwort to “Hackfleisch Pfannkuchen Torte”

  1. Pseudolus Seit am Donnerstag, Juni 3, 2010, 18:53

    APOKALPSE NOW: Ölpest, Lena, Köhler, WM, Krisen…

    Dieser Artikel ist interessant – deshalb haben wir einen Trackback unserem Blog hinzugefügt….

Einen Kommentar für "Hackfleisch Pfannkuchen Torte" schreiben