25.05.2018 Add to Google Reader or Homepage

‘Pasteten’ Kategorie

Auberginenpastete

Auberginenpastete

Donnerstag, 10.22.2009 12:43

Zubereitung: Margarine, Joghurt und Mehl zu einem Teig verarbeiten. Mit Pergamentpapier zudecken und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

Spinatklößchen (Mangoldklößchen)

Sonntag, 9.13.2009 4:22

Zubereitung: die Mangold- oder Spinatblätter für nur eine Minute in  kochendes Salzwasser legen, herausnehmen, abtropfen lassen, ausdrücken und fein hacken.

Breite-Nudeln-Pudding

Samstag, 9.12.2009 4:02

Zubereitung: Wasser mit ein wenig Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Nudeln hineingeben und 10 Minuten lang kochen. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

Kartoffelpuffer

Mittwoch, 9.9.2009 10:19

Zubereitung: Kartoffeln schälen, waschen und auf einer feinen Reibe in Schüssel reiben. Die Zwiebel auf einer feinen Reibe reiben, ausdrücken und den Saft in die Schüssel geben.

Gurkenquark

Mittwoch, 8.12.2009 12:59

Zubereitung: Den Quark mit dem Saft von Zitrone und ungeschälten Salatgurke, Dill (vorher klein schneiden), Salz, weisem Pfeffer und Selleriesalz mischen.

Gefüllte Pasteten (Samosa)

Gefüllte Pasteten (Samosa)

Montag, 3.16.2009 13:58

Zubereitung: Kartoffel schälen, waschen, kochen, kühlen lassen und pressen. Erbsen kochen, kühlen lassen. Ingwer schälen, fein reiben. Blumenkohl teilen, im Topf geben, salzen, Zucker dazu geben und 5-7 Minuten

Quarkpastete

Dienstag, 3.3.2009 1:13

Zubereitung: Ein halbes Glas Zucker mit einer Gabel mischen, nicht mit dem Mixer. Die Hälfte des Teiges auf einem Backblech verteilen, danach die Quarkmasse darauf verteilen. Daraufhin die andere Hälfte des Teiges darauf verteilen. Etwa 30 Minuten bei 200° aufbacken.

Leberbrot

Leberbrot

Mittwoch, 2.18.2009 1:47

Zubereitung: Leber von Haut und Adern befreien und in Scheiben schneiden. Zutaten, außer Brotschnitten, in den Becher geben, die Leber zuletzt. Alles ca. 5 Minuten mixen.

Käsepastete

Freitag, 2.13.2009 6:58

Eine Pasteten form mit Klarsichtfolie auslegen. Butter, Käse (Gouda) hinein legen. Für die Füllung den Magerquark mit dem Frischkäse in eine Schüssel geben und glatt

Pastetenteig

Mittwoch, 2.11.2009 21:17

Zubereitung: Butter in kleine Würfel schneiden. Mehl, Salz, Eier und kalte Butter gut durchkneten.