19.01.2018 Add to Google Reader or Homepage

‘Konfitüren’ Kategorie

Erdbeermarmelade

Dienstag, 9.29.2009 19:42

Zubereitung: Die Erdbeeren in kleine Stücke schneiden, dann mit den Zucker und das Wasser in einen großen Topf geben, zum Kochen bringen und etwa eine Stunde ohne Deckel auf kleiner Flamme kochen. Ab und zu mit einem Holzlöffel umrühren.

Aprikosenkonfitüre

Montag, 9.21.2009 16:38

Zubereitung: die Aprikosen waschen und die Steine entfernen, ohne die Aprikosen zu halbieren. Den Zucker, das Wasser und den Zitronensaft aufkochen und 10 Minuten auf kleiner Flamme kochen, bis der Sirup dick wird.

Weintrauben Konfitüre

Freitag, 5.8.2009 17:28

Zubereitung: Weintrauben waschen, vom Stiel entfernen, halbieren, Kerne entfernen. Vorbereitete Trauben in Topf mit 500 g Zucker geben und ca. 5 Stunden in kalt stellen. Dann im Topf aus Zucker und Wasser Sirup kochen, abkühlen und Trauben zugeben.

Himbeerkonfitüre

Dienstag, 4.21.2009 21:21

Zubereitung: Himbeere ausortieren, in Topf mit hälfte Zucker legen und für 4 Stunden kalt stellen. Aus ausbildetes  Saft und gebliebene Zucker Sirup kochen. In kochende Sirup Himbeeren rein legen und aufkochen auf langsame Flamme ca. 30 Minuten.

Zitronen Konfitüre

Sonntag, 4.19.2009 21:18

Zubereitung: Zitronen schälen, entkernen und mit Wasser aufkochen bis weiche Konsistenz, dann durch Sieb streichen und mit Zucker aufkochen auf niedrige Flamme  bis 4 Stunden.  In Gläser abfühlen und kalt lagern.

Himbeer Konfitüre mit Honigmelone

Freitag, 4.17.2009 21:17

Zubereitung: Honigmelone waschen, abtrocknen, vierteln, entkernen, schälen und in Stücke schneiden. Dann Sirup vorbereiten und Honigmelone zugeben, kochen bis Melone weich wird und dann Himbeeren zugeben. Auf langsame Flamme

Aprikosen Konfitüre mit Rum

Aprikosen Konfitüre mit Rum

Montag, 3.23.2009 18:12

Zubereitung. Aprikosen in Topf weich kochen ca. 30 Minuten. Zucker zugeben und aufkochen bis Zucker sich auflöst. Durch Sieb geben und Steine entfernen. Auf Herd stellen, Rum zugeben und noch ca. 15 Minuten kochen. In Glesser abfühlen.

Kürbis Konfitüre

Kürbis Konfitüre

Sonntag, 3.22.2009 20:58

Zubereitung: Mittelgroße Kürbis schälen, Kerne entfernen, in Würfel schneiden. Apfelsinen schälen, in Würfel schneiden. In Topf legen mit Zucker bestreuen und über Nacht stehen lassen. (ca. 12 Stunden)  Dann auf starke Flamme ca. 30 Minuten kochen.

Blasenkirsche Konfitüre

Blasenkirsche Konfitüre

Samstag, 3.21.2009 18:29

Stammt von lat. Physalis Zubereitung: Physalis von Blätter entfernen, in Sieb geben mit kochendem Wasser übergießen, abtrocknen und mit Spieß einstechen. Dann Sirup vorbereiten in hießen Sirup Physalis geben und auf langsame Flamme kochen bis Physalis dursichtig wert. In Gläser abfühlen und kalt aufbewahren.

Himbeer Konfitüre

Himbeer Konfitüre

Samstag, 3.21.2009 17:56

Zubereitung: Himbeere aussortieren, in Topf Schichtweise mit Zucker legen. In Kühlschrank stellen ca.10 Stunden. Dann auf langsame Flamme aufkochen ca. 30 Minuten In Gleeser abfühlen und kalt lagern.

Konfitüre aus der Feige

Konfitüre aus der Feige

Samstag, 3.21.2009 9:20

Die Feige kochen, 4 - 5 Mal das Wasser tauschen ca. 30 Minuten ,  bis Wasser gelb wird, dann Feige rausnehmen und abspülen und abtropfen lassen. Die Fruchtstiele und die Früchte mit der Nadel durchstehen.

Möhren Konfitüre

Möhren Konfitüre

Samstag, 3.14.2009 1:47

Zubereitung: Möhren schälen, in kleine Stücke schneiden, abkochen bis sie gar sind. Dann auf Sieb geben abtropfen lassen. Danach in Zucker Sirup geben. Sirup aus 1,5 Kg  Zucker und  1 L Wasser kochen und Möhren dazu geben.