18.07.2018 Add to Google Reader or Homepage

‘Hammelfleisch’ Kategorie

Schaschlik auf tatarische Art oder tatarische Hammelschpießchen

Mittwoch, 5.6.2009 19:50

Zubereitung: Ein Stück zarte Hammel- oder Lammkeule in Würfel mit große als Walnuss schneiden, abwechselnd mit dicken und kleinen Scheiben von fettem Speck und rohem Schinken auf Spießchen stecken.

Kainatma – turkmenische Suppe

Dienstag, 4.28.2009 18:03

Zubereitung: Die ausgelesenen und gewaschenen Erbsen für 12 Stunden in gesalzenem und gekochtem Wasser einweichen. Das Fleisch in mittelgroße Stücke schneiden, in einen Topf mit kaltem Wasser legen, bei hoher Hitze zum kochen bringen, den entstanden Schaum abschöpfen und weiter kochen.

Schurpa – Zaban

Schurpa – Zaban

Sonntag, 3.22.2009 23:20

Zubereitung: Das Fleisch in einen Topf mit kaltem Wasser legen und bei mittlerer Hitze kochen. Etwa eine halbe Stunde bevor das Fleisch fertig ist, die klein gehackten Zwiebeln (die Hälfte der vorgegebenen Menge), die in Würfel geschnittenen Kartoffeln und die geriebenen Tomaten in den Topf geben. Alles zu Ende kochen.

KAURMA – Hammelbraten

KAURMA – Hammelbraten

Sonntag, 3.22.2009 22:44

Zubereitung: Das in Stücke geschnittene Fleisch mit der klein gehackten Zwiebel anbraten und danach das Tomatenmark und das Mehl dazu geben und weiter braten. Daraufhin alles mit gekochtem Wasser begießen und dünsten. Währenddessen die in Würfel  geschnittenen Kartoffeln, Gewürze und das Salz hinzugeben.

Mante auf usbekische Art

Samstag, 2.14.2009 9:28

Zubereitung: Das Fleisch und die Zwiebeln klein schneiden, würzen und salzen. Aus dem Mehl und 200ml Wasser einen steifen Teig anrühren und portionsweise zu einem Kreis ausrollen. Aus der vorgegebenen Menge müssten etwa 20 Kreise entstehen. In die Mitte jedes Kreises 1 EL.

Kebab (tadshickische)

Kebab (tadshickische)

Freitag, 1.30.2009 14:53

Kebab – Frikadelle aus Hackfleisch Kebab wird auf offener Flamme gebraten und wird deshalb oft als Schaschlik aus Hackfleisch bezeichnet.

Besch – Barmak

Besch – Barmak

Freitag, 1.30.2009 14:40

Zubereitung: Das Hammelfleisch in große Stücke schneiden und in einem Topf mit 2l Wasser, Salz und Pfeffer kochen. Das gekochte Fleisch in Streifen, mit einer Dicke von einem halben Zentimeter, schneiden.

Schaschlik

Schaschlik

Freitag, 1.30.2009 14:35

Zubereitung: Aus einem Liter Wasser, 5 EL Essig, den Gewürzen und in Ringe geschnittenen Zwiebeln (2 Stück) eine Marinade zubereiten. Das Fleisch in Stücke schneiden, mit der Marinade übergießen und 3 – 4 Stunden stehen lassen.

Erbsensuppe mit Hammelfleisch

Erbsensuppe mit Hammelfleisch

Freitag, 1.30.2009 14:32

Zubereitung: Das Hammelfleisch in Stücke schneiden, mit kaltem Wasser übergießen, die Erbsen hinzufügen und bei hoher Hitze zum kochen bringen. Ohne Deckel bei niedriger Hitze zu Ende kochen.

Wirrwarr  (tadschikisch)

Wirrwarr (tadschikisch)

Donnerstag, 1.29.2009 15:47

Zubereitung: Das Hammelfleisch in Stücke (mit dem Gewicht von ca. 50g) schneiden, in einen gusseisernen Topf legen und mit Pflanzenöl anbraten, bis sich eine goldbraune Kruste bildet. Die in halbe Ringe geschnittenen Zwiebeln, die geschnittenen Möhren und die in jeweils acht Teile geschnittenen Tomaten hinzufügen.