15.07.2018 Add to Google Reader or Homepage

Gemüse-Salat für Ostern mit Schellfisch

Samstag, April 11, 2009, 18:27

57 angezeigt 0 Kommentare
Autor: dream_kochin Kategorien: Fischsalate, Ostern-Salate

Zubereitung:

Zwiebel schälen, waschen, im Topf geben, , Salz und Essig dazu geben, Pfefferkörner hinzufügen und kochen lassen. waschen, im Topf mit Zwiebel geben und bei kleiner Hitze 10-12 Minuten kochen lassen.

waschen und im Backofen bei 250°C 10-15 Minuten backen lassen, raus nehmen, bisschen kühlen lassen und haut abziehen. Schalotten schälen, in Stücke schneiden und im gesalzenes Wasser bisschen kochen.

Zutaten:

3-4 St
1 St Zwiebel
5 St Pfefferkörner
4 EL Essig
700 g (ganze)
3 St gelb
150 g Schalotten
350 g
15 St Oliven schwarz
4 St Knoblauchzehen
Zucker
-Essig
350 g Kirschtomaten
1 Bund Thymian

in Stücke schneiden. wasche und in Ringe schneiden, In der Pfanne mit Öl und Schalotten leicht anbraten. und Tomaten kurz schwenken.

Fisch raus nehmen, kühlen, und in Stücke schneiden. In der Schüssel Gemüse geben, Fisch und Oliven oben teilen.

Gehacktes Knoblauch, Salz, Pfeffer, , Zucker, Öl und Thymian in der Soße vermischen und dazu  zum Salat oben geben.

  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Digg
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • В закладки Google
  • LinkedIn

Verwandte Artikel

Print
Sie können verlassen eine Antwort oder Trackback von Ihrer eigenen Website.

Einen Kommentar für "Gemüse-Salat für Ostern mit Schellfisch" schreiben