14.10.2018 Add to Google Reader or Homepage

Snapper mit Trauben für Ostern

Samstag, April 11, 2009, 18:24

16 angezeigt 0 Kommentare
Autor: dream_kochin Kategorien: Fisch, Ostern Hauptgerichte

Zubereitung:

schälen, in Scheiben schneiden. Trauben waschen und von Stielen abreißen. Chili waschen, Inneres raus nehmen, in Halbe schneiden. Zitrone waschen, halbieren, von eine Halbe Ringe schneiden, restliche Zitrone pressen. Zucker in der Pfanne geben, karamellisieren, dazu gießen und aufkochen. Dann , Chili und dazu geben und weiter kochen lassen.

Nach dem Zitrone ringe mit Trauben hinzufügen, salzen, zudecken und 12-15 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen, dann Chili und raus nehmen.

Kartoffel schälen, waschen in Ringe schneiden, in der Auflaufform geben. Knoblauch schälen, fein hacken und dazu geben. Milch und Sahne dazu gießen, salzen, pfeffern. Backofen auf 200°C vorheizen und Kartoffel rein tun, 35-40 Minuten backen lassen.


Zutaten:

1 kg Kartoffel
400 ml Sahne
Salz
Pfeffer
200 ml Milch
2-3 St Knoblauchzehen
600-700 g kernlose rosa
1 St Chilischote
40-50 g
1 St Zitrone
3-4 EL Zucker
400 ml Portwein
0,5 St Zimtstange
1 kg Rot
80 g Butter
150 g Macadamianüsse gesalzene

Fisch in Portionen teilen, waschen mit bestreuen, liegen lassen. in der Pfanne ohne Öl leicht anbraten, raus nehmen und verkleinern. In der Pfanne Butter erhitzen, restliche anbraten, Fisch dazu geben und beiseitig ca. 5 Minuten braten lassen, Macadamias dazu geben und im Bratfond wenden.

Fertige Fisch mit Trauben-Soße und gebackene Kartoffel servieren.

  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Digg
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • В закладки Google
  • LinkedIn

Verwandte Artikel

Print
Sie können verlassen eine Antwort oder Trackback von Ihrer eigenen Website.

Einen Kommentar für "Snapper mit Trauben für Ostern" schreiben