18.10.2018 Add to Google Reader or Homepage

Rinderfilet in Madeira

Sonntag, März 22, 2009, 13:24
65 angezeigt 0 Kommentare
Autor: NIKOLE Kategorien: Rindfleisch

Zubereitung:

Filet abspülen, abtrocknen und in Portion Stücke schneiden. Mit grob gemahlenen Pfeffer würzen. In Pfanne mit Öl braten. Auf Teller legen, mit angeschwenkte dekorieren. In Pfanne, wo Filet gebraten war, Würfeln anschwenken, mit bestreuen und ablöschen, dann ca. 3 Minuten Kochen lassen. Abschmecken mit Pfeffer, Salz und durch Sieb auf Filet gießen.


Zutaten:


400 g Rinderfilet

1 EL Öl (zum Braten)

2 EL (für )

200 g


Zutaten Für Sauce:


1 St Zwiebel

1 TL

200 ml

  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Digg
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • В закладки Google
  • LinkedIn

Verwandte Artikel

Print
Sie können verlassen eine Antwort oder Trackback von Ihrer eigenen Website.

Einen Kommentar für "Rinderfilet in Madeira" schreiben