25.09.2018 Add to Google Reader or Homepage

Puttenrouladen mit Paprika

Mittwoch, März 18, 2009, 8:26

23 angezeigt 0 Kommentare
Autor: dream_kochin Kategorien: Geflügel

Zubereitung:

Zitronenhaut, Öl, Paprikapulver,  Pfeffer und vermischen. Fleisch waschen, mit Papier abtrocknen und mit diese Mischung Fleisch marinieren, 2 Stunde liegen lassen. waschen, Inneres raus nehmen und in Streifen schneiden.

Schnitzel abtrocknen und salzen, mit bestreifen, oben legen, Paprikastreifen  dazu geben, Rouladen rollen und mit Bekon abwickeln. In der Pfanne Öl erhitzen und Rolladen anbraten.

Mehl in anderer Pfanne anbraten, Wasser und Bouillon dazu geben, nach Bedarf salzen und pfeffern, aufkochen. Petersilie fein hacken und dazu geben. Fertige Putenrouladen mit servieren.



Zutaten:

4-6 Putenschnitzeln

Öl

Salz

Pfeffer

1 rot oder gelb

1 TL Zitronenhaut

2 EL

4-6 Bekonstreifen ()

300 ml Wasser

2-3 EL Mehl

100-150 g

Paprikapulver süß

(Instant)

  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Digg
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • В закладки Google
  • LinkedIn

Verwandte Artikel

Print
Sie können verlassen eine Antwort oder Trackback von Ihrer eigenen Website.

Einen Kommentar für "Puttenrouladen mit Paprika" schreiben