23.05.2018 Add to Google Reader or Homepage

Osterbrot

Donnerstag, April 2, 2009, 10:48
201 angezeigt 0 Kommentare
Autor: admin Kategorien: Ostern Gebäck

Zubereitung:

Hefeteig herstellen und ein Ei zurückbehalten. Nachdem der Teig gegangen ist, ein Drittel davon abnehmen. Zitronenwürfel, und Korinthen unter den restlichen Teig kneten. Den großen Teigkloß zu einem Brot formen.

Zutaten:

750 g
500 ml
50 g
80 g Zucker
3/8 L
2 Eier
75 g Butter
für je. 50 g
20 st
(süß und
abgezogene)

Aus dem restlichen Teig 6 große Stücke schneiden und dann jedes Stück mit den Händen ausrollen. Aus jede 3 Teig strängen einen flechten.

mit verquirltem Ei bestreichen, kreuzweise darüberlegen und auch mit Eigelb bestreichen. Das mit den und zurückgelassenen dekorieren, gehen lassen und im heißen Ofen fast halbe Stunde backen.

  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Digg
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Technorati
  • FriendFeed
  • В закладки Google
  • LinkedIn

Verwandte Artikel

Print
Sie können verlassen eine Antwort oder Trackback von Ihrer eigenen Website.

Einen Kommentar für "Osterbrot" schreiben