12.12.2018 Add to Google Reader or Homepage

Artikle Tagged ‘Lorbeerblatt’

Rehrücken mit Gemüsebeilage

Rehrücken mit Gemüsebeilage

Mittwoch, Dezember 1, 2010 7:15

Zubereitung: Lassen Sie den Rehrücken möglichst gleich beim Einkauf von den Knochen lösen, nehmen Sie die aber mit - als Grundlage für die Soße, die Sie schon am Vortag vorbereiten können.

Geschmorte Ente «Zarkoje»

Geschmorte Ente «Zarkoje»

Samstag, März 28, 2009 9:10

Zutaten: 1 St Ente 6 St Kartoffeln Öl Salz Pfeffer Oregano Lorbeerblatt Zubereitung: Ente in Stücke verteilen in Bräter geben und in bisschen Öl  anbraten. Kartoffeln schälen, vierteln und auf Ente verteilen. Mit Pfeffer, Salz, Lorbeerblatt und Oregano würzen. Bis kochen bringen und auf langsamer Flamme ca. 30 Minuten schmoren.

Unter Kategory: Geflügel, russische Küche  |  Weiterlesen  |  0 Kommentaren
Spinatsuppe

Spinatsuppe

Mittwoch, März 18, 2009 8:24

Zubereitung: Kartoffeln schälen,  waschen und in Würfel schneiden. Möhre, Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden. Topf mit Brühe (am bestens Geflügel) aufsetzen, bis Kochen bringen, Kartoffeln und hälfte von Zwiebeln zugeben. Kartoffeln nach 5 Minuten Kochen testen, wie fest fertig sind, Spinat zugeben.

Unter Kategory: Eintopf  |  Weiterlesen  |  0 Kommentaren
Krabben-Suppe

Krabben-Suppe

Samstag, Februar 21, 2009 9:38

Zubereitung: In einen Topf Pflanzenöl geben, mit dem Tomatenmark und dem Mehl kalt verrühren und anschließend mit der Fleischbrühe aufgießen. Lorbeerblatt zugeben und unterrühren zum

Unter Kategory: Suppen  |  Weiterlesen  |  0 Kommentaren

Auflauf auf polnische Art

Dienstag, Februar 10, 2009 0:42

Zubereitung: Eier kochen, kühlen lassen, pellen und würfeln. Tomaten waschen, in gekochtes Wasser auf 2-3 Minuten liegen. Dann schälen und klein scheiden.  In der Auflaufform in

Unter Kategory: Aufläufe, polnische Küche  |  Weiterlesen  |  0 Kommentaren
Borschtsch (ukrainische Gemüsesuppe)

Borschtsch (ukrainische Gemüsesuppe)

Mittwoch, Januar 28, 2009 22:54

Zubereitung: Rinder Schulter in kochendes Wasser geben und mit dem Lorbeerblatt und Salz 1,5 Stunden bei milder Hitze kochen. Kohl, Zwiebeln, Lauch, Kartoffeln und Sellerie in Würfel, Stäbchen und Scheiben schneiden.

Unter Kategory: Eintopf, ukrainische Küche  |  Weiterlesen  |  0 Kommentaren
Gekochtes Herz

Gekochtes Herz

Dienstag, Januar 27, 2009 0:17

Zubereitung: Das Rinderherz in zwei Teile schneiden und mit den Zwiebeln (geschält, im Stück) kochen. Die Petersilienwurzel, die Möhren, die Pfefferkörner, das Lorbeerblatt und das Salz hinzufügen. Das gekochte Herz in Stücke schneiden und mit einer Beilage servieren.

Unter Kategory: Rindfleisch  |  Weiterlesen  |  0 Kommentaren